Energieeffiziente Straßenbeleuchtung

Stutensee

Energieeffiziente Straßenbeleuchtung

Energieeffiziente Straßenbeleuchtung in Stutensee

Schrittweise Umstellung auf LED-Beleuchtung schreitet voran – Förderantrag zum weiteren Ausbau wird gestellt

 Nachdem der Gemeinderat im April 2013 den Grundsatzbeschluss zur schrittweisen Umstellung der Straßenbeleuchtung auf energieeffiziente LED-Technik fasste, wurden bereits im Jahr 2014 rund ein Drittel des Gesamtbestandes, was 972 Leuchten entspricht, modernisiert.

Für das Jahr 2018 sollen nun weitere 150 Leuchten, die aufgrund ihres Alters wenig energieeffizient sind, durch die modernen LED´s ausgetauscht werden. Der Gemeinderat der Stadt Stutensee machte mit dem einstimmigen Beschluss in der letzten öffentlichen Sitzung, einen entsprechenden Förderantrag beim Bundesumweltministerium zu stellen, nun den Weg für die weitere Umstellung frei.

Das Gesamtinvestitionsvolumen für die Umstellung der ca. 150 Leuchten liegt bei rund 90.000 Euro brutto. Durch die Maßnahme können rund 80 Prozent der bisherigen Energiekosten, was bei aktuellem Strompreis ca. 10.000 Euro entspricht, eingespart werden. Die jährliche Kohlendioxid-Minderung liegt bei ca. 30 Tonnen. Vom Bundesumweltministerium wird ein Förderbetrag von rund 20.000 Euro erwartet, womit die Amortisation der Maßnahme ungefähr sechs Jahre beträgt. Hinzu kommen Kosteneinsparungen durch eine minimierte Wartung der Beleuchtungsanlagen.