Während des Reitturniers in Spöck: Straßensperrung!

Spöck

Kirchstraße ab 27. April voll gesperrt!

Während den Turniertagen wird es erforderlich, dass die Kirchstraße von Mittwochnachmittag bis Montagabend für den Verkehr vollständig gesperrt wird.

Dies hängt damit zusammen, dass bei den am Fahrbahnrand abgestellten Reitertransportfahrzeugen die seitlich angebrachten Aus- und Einladekappen teilweise in die Fahrbahn ragen müssen und daher aus Verkehrssicherheitsgründen kein Durchgangsverkehr möglich ist.

Die Zu-/ und Abfahrt bis zur Spechaahalle ist von der Ortsmitte her weiterhin möglich. Die Umleitung ist entsprechend ausgeschildert. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis für diese Maßnahme. Bitte lassen Sie bei einem Besuch das eigene Fahrzeug möglichst zuhause und überlassen Sie die vorhandenen Parkmöglichkeiten den auswärtigen Besuchern.