Mitteilungen der Verwaltungsstelle Spöck in der 11. Kalenderwoche 2017

Spöck

Schwimmbad Spöck bis Ende März geschlossen!

Schwimmbad Spöck - geschlossen

Wegen eines technischen Defektes der Heizungs- und Lüftungsanlage bleibt das Spöcker Hallenbad bis voraussichtlich Ende März geschlossen.

 

Begegnungszentrum Spöck

Muskelzellenaufbau einmal anders: Freiwillige Helfer gesucht!

Es geht weiter: An folgenden kommenden Samstagen, konkret am 18. März, 25. März und 1. April, bieten wir ab 8 Uhr morgens erneut ein kostenloses Muskelaufbautraining an. An diesen Tagen sollen nämlich für das neue Begegnungszentrum in der Kirchstraße (neben "Kreuz + Quer") endlich der Estrich ausgebaut werden.

Wir freuen uns dabei über jede Hilfe, mit der es gelingt, das Projekt "Begegnungsstätte" für die Spöcker voranzubringen. Sparen Sie sich doch einmal den Gang ins Fitnessstudio und arbeiten Sie bei uns mit!

Gute Stimmung wird garantiert und natürlich ist für die Verpflegung bestens gesorgt. Zur Organisation wäre eine Anmeldung unter Telefon 0151/52716000 schön. Interessierte Damen und Herren können aber gerne auch spontan kommen. Perfekt, wer auch noch eine Schaufel oder einen Schubkarren mitbringen kann. Auf jeden Fall sollte man Arbeitsschuhe anhaben, Handschuhe werden gestellt. Wir, das Team vom Begegnungszentrum, freuen uns über alle Freiwilligen und darauf, dass es weitergeht!

 

Sitzung zur Sporthallenbelegung

Die Belegung der Sporthalle in den Sommermonaten und mit Hinblick auf die nächsten Wintermonate soll in einer Besprechung am Donnerstag, den 16. März um 18 Uhr im Sitzungssaal der Verwaltungsstelle koordiniert werden.

Es besteht für alle Vertreter der interessierten Vereine Anwesenheitspflicht. Nimmt ein Verein nicht an dieser Sitzung teil, besteht keine Garantie für den Erhalt von weiteren wöchentlichen Übungsstunden.

 

Einladung zur IGV Sitzung

Die Vorstände der in der Interessengemeinschaft der Spöcker Vereine (IGV) organisierten Vereine und Vereinigungen treffen sich zu ihrer Frühjahrssitzung am Dienstag, den 21. März 2017, um 19 Uhr in den Räumlichkeiten der LANDFrauen in der „Alten Schul“.

 

Die Sprechstunde des Ortsvorstehers

am Donnerstag, den 30. März 2017, entfällt. Um Beachtung wird gebeten.

 

Die nächste Sitzung

vom Ortschaftsrat findet am Donnerstag, den 6. April 2017, im Sitzungssaal in der Verwaltungsstelle statt.

 

Ihr Ortsvorsteher

Manfred Beimel